Junge Queers

Text in leichter Sprache lesen aus

Für trans*, inter*, nicht-binäre und gendernonkonforme Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene Personen bis 27 Jahren.

Angebote:

Zur Offenen Sprechstunde:

Die Offene Sprechstunde ist geeignet eine erste, niedrigschwellige Beratung zu leisten - auf Wunsch auch anonym. Die Sprechstundentermine dauern ca. 20 - 30 Minuten und eignen sich besonders gut um erste Fragen zu klären und unser Team kennen zu lernen.

Zum T*räumchen-Treff:

Zum T*räumchen-Treff seid Ihr herzlich eingeladen, wenn Ihr zwischen 14 und 27 Jahre seid und Ihr Euch als trans*, inter*, nicht binär oder gendernonkonform versteht, oder wenn Ihr Euch fragt, ob etwas davon auf Euch zutrifft. Wenn Ihr außerdem Lust habt, andere Menschen mit vielleicht ähnlichen Themen, Fragen und Erfahrungen kennenzulernen, seid Ihr bei uns genau richtig 

Das Treffen ist keine Gruppenberatung. Es soll ein Raum sein, in dem wir zusammen reden, zuhören, spielen und denken können.

Zum Come-Together-Treff:

Come-Together-Treff: für junge Queers, ihre Freund*innen und An- und Zugehörige

Ihr seid herzlich willkommen. Wichtig ist jedoch Sensibilität für queere Themen mitzubringen, denn der Treff soll ein Ort der Begegnung und des Austauschs werden.

Zum Selbstverteidigungskurs:

Trotz der gesellschaftlichen Entwicklung in den letzten Jahren, sind queere Menschen immer noch viel zu oft Ziel von LGBTQIA-feindlichen Aggressionen! Deshalb freuen uns sehr, euch diesen kostenfreien Selbstverteidigungskurs bei T*räumchen anzubieten.

Es geht darum, in einem geschützten Raum Techniken zur Selbstverteidigung zu erlernen und das eigene Selbstbewusstsein zu stärken.

Der Kurs richtet sich an trans*, inter* und nicht-binäre Personen im Alter von 13-23 Jahren. Vorerfahrungen sind nicht notwendig!